Ihre Immobilie in 3D

Objekte, die mit einem 3D-Symbol      gekennzeichnet sind, verfügen über einen 3D-Rundgang der Räumlichkeiten. Sie können sich in aller Ruhe „in den Räumen bewegen“. Die Ansichten können per Maus oder Tastatur gesteuert werden.

Sprechen Sie uns an, wenn auch Sie Ihre Immobilie in 3D präsentieren möchten.

Objekt-Tracking

Dank Objekt-Tracking können Sie sich als Auftraggeber (Verkäufer bzw. Vermieter) unserer Firma jederzeit online über den Stand unserer Aktivitäten in Bezug auf Ihr Objekt informieren. Dazu erhalten Sie von uns Anmeldedaten für den geschützten Bereich, in dem Sie eine nach Datum sortierte Aktivitäten-Liste einsehen können, welche alle bis zum jetzigen Zeitpunkt aktualisierten Arbeitsvorgänge anzeigt. Wenn Sie dieses Service nutzen möchten, rufen Sie uns vorher unter (0)5672 71122 an, damit wir diesen Bereich für Sie freischalten können.

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung, wozu einen Sachverständigen

Hier haben wir für Sie exemplarisch einige Fallbeispiele dargestellt, die Ihnen zeigen sollen, wozu Sie einen allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen brauchen könnten:

Eine Immobilie richtig zu bewerten und somit den tatsächlichen Verkehrswert = Marktwert zu ermitteln, ist schwierig, bedarf einer langjährigen Erfahrung und hoher Sachkenntnisse.

Für den Verkauf:

Sie möchten eine Liegenschaft (Haus, Wohnung, Gewerbeobjekt, Grundstück, …) verkaufen. Der Sachverständige ermittelt den realen Wert Ihrer Liegenschaft, um Ihnen eine bessere Grundlage für den Verkauf zu erhalten.

Im Zuge einer Finanzierung:

Im Bereich der Hypothekarfinanzierung  wird die Gutachtenserstattung  immer bedeutender, denn auch für den Kreditgeber bietet ein Gutachten eine Grundlage zur statischen Risikoeinschätzung.    

Zur Abwicklung einer Erbschaft:

Sie erben mit mehreren Personen ein Haus, das Sie jedoch nicht zusammen nutzen wollen. Das Haus soll daher verkauft und der Erlös unter den Erben aufgeteilt werden. Der Sachverständige ermittelt den Verkehrswert = Marktwert und verhilft Ihnen somit zu Ihrem Erbteil.

Für die einvernehmliche Scheidung:

Sie beabsichtigen die Teilung des ehelichen Vermögens. Der Sachverständige ermittelt den Wert des Vermögens und ermöglicht somit eine gerechte Lösung.

Weitere Verwendungsgebiete:

Es gibt aber auch Situationen, in denen Bezirks- und Landesgerichte sowie Masseverwalter ein Gutachten eines allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen unumgänglich ist wie z. B.:

  • Konkurs
  • Zwangsversteigerung
  • Verlassenschaftsverfahren mit Minderjährigen
  • Enteigungsverfahren
  • Scheidung nicht im Einvernehmen 

Selbstverständlich stehe ich Ihnen als allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen auch für ein unverbindliches Beratungsgespräch gerne zur Verfügung.

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
Heinz-Peter Strele

Energieausweis

Nationalrat beschließt Energieausweis-Vorlage-Gesetz (EAVG 2012)

Der Nationalrat hat mit Sitzung 29.03.2012 das Energieausweis-Vorlage-Gesetz 2012 (EAVG 2012) beschlossen, das mit 01.12.2012 in Kraft treten wird: (Gesetzestext). Der Energieausweis enthält Vergleichskennzahlen zur Bewertung des Energiebedarfes und Energieverbrauches von Gebäuden und Wohnungen. Die Ausweispflicht besteht für alle Neubauten, umfassenden Sanierungen, sowie bei Verkauf und Vermietung, unabhängig davon ob Sie privat oder über den Makler verkaufen oder vermieten.

Wir erstellen Ihnen den erforderlichen ENERGIEAUSWEIS fachgerecht, kompetent und schnell.
Informieren Sie sich vorab kostenlos und unverbindlich bei der Firma
All in One Heinz-Peter Strele - Hr. Strele Tel. 0650 2407726
oder bei Rauchfangkehrermeister Lukas Singer Tel. 0664 1016613.

Finanzierungen
  • für Bauspardarlehen
  • für sämtliche Bankdarlehen, privat oder betrieblich
  • für Fremdwährungsfinanzierungen
  • für Versicherungsdarlehen
  • für endfällige Finanzierungen
  • für Umschuldungen aller Art
  • Hilfestellung bei sämtlichen Förderungen, speziell bei Wohnbauförderung und Wohnhaussanierungen
  • nutzen Sie unsere besten Kontakte zu vielen Banken, Behörden und öffentlichen Stellen

Verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten

Flexible Laufzeiten:

Zu einem Finanzierungsplan gehören auch Vereinbarungen von individuellen Laufzeiten sowie die Umschuldung eines für obige Zwecke aufgenommenen Kredites.


Finanzierung mit fixen oder variablen Zinssätzen:

Die Fixzinsvereinbarung bietet den Vorteil der klaren Kalkulation der Belastungen über die vereinbarte Laufzeit. Nach Ablauf können neue Vereinbarungen entsprechend der aktuellen Marktlage, getroffen werden. Das Minimum beträgt 1 Jahr - das Maximum - je nach Kreditinstitut - bis zu 10 Jahre. Bei Fixzinsvereinbarungen sind meist keine Sondertilgungen innerhalb der vereinbarten Zeit möglich.

Beim variablen Zinssatz schwankt die Höhe der Rückzahlungen. Zur Berechnung solcher Zinssätze wird meist der EURIBOR zzgl. einem Aufschlag herangezogen. Sondertilgungen sind meist erlaubt. Die Vorschrift der Anpassung der Zinssätze ist im Finanzierungsvertrag in der Zinsgleitklausel festgelegt.


Finanzierungsformen:

Bei der dynamischen Finanzierung können Rückzahlungsraten individuell festgelegt werden. Man kann z. B. auch tilgungsfreie Zeiträume vereinbaren, in denen nur Zinsen, nicht jedoch das Kapital rückgeführt werden. Das beteutet, dass das Kapital länger aushaftet und die Höhe der Gesamtrückzahlung dadurch steigt. Der tilgungsfreie Zeitraum sollte nicht über einem Jahr liegen.

Bei der endfälligen Finanzierung zahlt man während der gesamten Laufzeit lediglich die Zinsen. Das aushaftende Kapital wird mit Veranlagungsformen, z. B. Wertpapieren oder Versicherungen, paralell dazu angespart. Damit sollte zum Laufzeitende das für die Kredittilgung erforderliche Kapital zur Verfügung stehen. Für dieses Ansparkapital sollen 20% - 30% Überdeckung eingerechnet werden um Zinssatzschwankungen und Schwankungen im Anlagebereich möglichst auszugleichen.

Die Fremdwährungsfinanzierung ist aufgrund der spekulativen Elemente eventuell nur als Ergänzung eines Finanzierungsmixes zu überlegen. Die Vorteile einer Fremdwährungsfinanzierung liegen im niedrigen Zinssatz der Fremdwährungen. Auch mögliche verringerte Wechselkurse können zu einer Verringerung des Kredites führen. Jedoch genau hier ist auch ein nicht unerhebliches Risiko vorhanden. Sollten die Kurse ansteigen, kann das sehr schnell zu einer Mehrbelastung führen. Eine wichtige Faustregel ist unbedingt zu beachten: Ein Kredit in Fremdwährung muss auch ohne Probleme in Euro finanzierbar sein. Ein Ausweichen in die Fremdwährung, nur weil der Kredit in Euro nicht finanzierbar ist, kann fatal enden.

Umso wichtiger ist hier eine kompetente und ausführliche Beratung. Experten raten daher, genau abzuwägen ob die Geldbörse ein Ansteigen der Rückzahlungen verkraften kann.


notwendige Finanzierungsunterlagen für deutsche Privatkunden

zum Herunterladen im pdf-Format:

Finanzierungsplan

Informationen über Risken von Fremdwährungskrediten

Datei zum Herunterladen im pdf-Format:

Merkblatt

Hier erhalten Sie aktuelle Zinssätze von EURIBOR; LIBOR, EONIA etc..

Versicherungen

Richtig versichern – das Fundament Ihrer Immobilie

Als Eigentümer einer Immobilie kennen Sie dessen Wert. Diesen Wert sollten schützen. Ein Brand, ein Wasserschaden, ein Sturm- bzw. Gewitterschaden, ein Haftpflichtschaden das kann sehr schnell Hunderttausende Euro kosten. Darum sollten Sie Ihre Immobilie optimal versichern. Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot in folgenden wichtigen Bereichen der Immobilienversicherungen:

Elementarversicherung
Feuer, Sturm, Leitungswasser, Glasbruch, Einbruchdiebstahl, Haushalt, Eigenheim, Betriebsunterbrechung aller Art

Sachversicherungen/Haftpflicht
Vermögensschadenshaftpflicht, Privat- und Sporthaftpflicht, Berufs- und Betriebshaftpflicht Tierhaltungshaftpflicht

Sonstiges
Für Bauherren kostenlose Rohbaudeckung

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot bei uns an!